Testimonial
  • -5%

Dell OptiPlex 9020 SFF Small Form Factor (SFF) Intel Core i5-4590s 3.00GHz A-Ware Win10

113,91 € -5%
119,90 €
Bruttopreis
  • Hersteller: Dell
  • Gerätetyp: OptiPlex 9020 SFF
  • Prozessorfamilie: Intel Core i5 4. Gen
  • Prozessor:Intel Core i5-4590s 3.00GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB PC3 Ram
  • SSD-Festplattenkapazität: 256 GB SSD
  • Gehäuse: Small Form Factor (SFF)
  • Bildschirmanschluss: 2x Displayport 1x VGA
  • Betriebssystem: Windows 10 Professional 64 bit
  • A-Ware gebraucht einwandfrei
Menge
Nicht auf Lager

  Garantie

echte 24 Monate IT-Welt24 Garantie

  Rückgabe

30 Tage kostenfrei zurückzusenden

Bewerte mich!

Dell OptiPlex 9020 SFF Small Form Factor (SFF) Intel Core i5-4590s 3.00GHz PC gebraucht

Generalüberholter Office-PC mit leistungsstarker Hardware. Dank schnellem Intel Core i5-4590s Prozessor steht ordentlich Rechenpower zur Verfügung. Ob für Word, Excel & Co., zum Surfen oder für Ihre Multimedia, bei uns können Sie Ihren gebrauchten PC selbst individuell konfigurieren und an Ihre Wünsche anpassen. Die auf Langlebigkeit geeichten, hochwertigen Komponenten, garantieren eine lange Lebensdauer zu einem günstigen Preis.

Technische Daten:

  • Hersteller: Dell
  • Gerätetyp: OptiPlex 9020 SFF
  • Prozessorfamilie: Intel Core i5 4. Gen
  • Prozessor:Intel Core i5-4590s 3.00GHz
  • Arbeitsspeicher: 8 GB PC3 Ram
  • SSD-Festplattenkapazität: 256 GB SSD
  • Gehäuse: Small Form Factor (SFF)
  • Grafikkarte: Intel HD Graphics 4600
  • Laufwerk: DVD-RW
  • Bildschirmanschluss: 2x Displayport 1x VGA
  • Betriebssystem: Windows 10 Professional 64 bit

Zustand:

  • A-Ware gebraucht einwandfrei
  • generalüberholt, professionell wiederaufbereitet
  • Nähere Informationen erhalten Sie unter dem Reiter "Zustand"

Lieferumfang:

  • Dell OptiPlex 9020 SFF PC gebraucht
  • Stromkabel
  • Rechnung mit ausgewiesener MwSt. beigelegt
15760

Technische Daten

Prozessorfamilie
Intel Core i5 4. Gen
Prozessortyp
Intel Core i5-4590s
Prozessorgeschwindigkeit
3.00GHz
Zustand
A-Ware
Formfaktor
Small Form Factor (SFF)
CDROM
DVD Multirecorder
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4600
Maximaler Arbeitsspeicher
16GB
konfigurierbar
ja

A-Ware: Gebraucht einwandfrei

  • Zustand: sehr gut
  • Der Computer wurde technisch geprüft, refurbished und professionell wiederaufbereitet
  • nur leichte Gebrauchsspuren auf dem Gehäuse möglich z.B. kleine, oberflächliche Kratzer.
  • Keinerlei technische Beeinträchtigungen!

B-Ware: Gebraucht mit optischen Mängeln

  • Zustand: optische Mängel
  • Der Computer wurde technisch geprüft, refurbished und professionell wiederaufbereitet
  • Die Geräte können Kratzer, Risse und Brüche am Gehäuse aufweisen.
  • Kleinere Risse oder kleine Dellen können vorhanden sein.
  • Keinerlei technische Beeinträchtigungen!
  • Gerät ist voll funktionsfähig

Die Menge des Arbeitsspeichers (RAM), die Ihr System haben sollte, hängt von Ihren spezifischen Anforderungen und der Art der Aufgaben ab, die Sie damit erledigen möchten. Hier sind einige allgemeine Richtlinien:

1. Leichte Nutzung (Basisanwendungen) 4 GB: Wenn Sie Ihren Laptop hauptsächlich für einfache Aufgaben wie das Surfen im Internet, E-Mail, Textverarbeitung und das Ansehen von Videos verwenden, könnten 4 GB RAM ausreichend sein. Allerdings ist dies das absolute Minimum und könnte in einigen Fällen zu Einschränkungen führen.

2. Mittlere Nutzung (Multitasking) 8 GB: Für Benutzer, die häufig mehrere Anwendungen gleichzeitig verwenden, wie das Öffnen mehrerer Browser-Tabs, die Nutzung von Office-Anwendungen, leichte Bildbearbeitung oder Streaming, sind 8 GB RAM empfehlenswert. Dies bietet eine gute Balance zwischen Leistung und Kosten und ist derzeit der Standard für die meisten Benutzer.

3. 16 GB Schwere Nutzung (fortgeschrittene Anwendungen) 16 GB: Wenn Sie fortgeschrittene Anwendungen wie Videobearbeitung, Grafikdesign, 3D-Modellierung oder Spiele verwenden, sollten Sie 16 GB RAM oder mehr in Betracht ziehen. Mehr RAM in dieser Kategorie ermöglicht ein reibungsloseres Erlebnis bei ressourcenintensiven Aufgaben und verbessert die Multitasking-Fähigkeiten.

4. Sehr intensive Nutzung (Professionelle Workloads) 32 GB: Für professionelle Anwender, die mit sehr großen Datenmengen arbeiten, wie z.B. in der Softwareentwicklung, Datenanalyse, professionellen Videobearbeitung oder High-End-Gaming, könnten 32 GB RAM oder mehr erforderlich sein.

Es ist auch wichtig zu beachten, dass die Aufrüstbarkeit des RAMs bei einigen Geräten, besonders bei Laptops, womöglich begrenzt oder nicht möglich sein kann, daher ist es ratsam, dies bei der Auswahl eines neuen Laptops zu berücksichtigen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, in Zukunft aufzurüsten, könnten Sie mit weniger beginnen und bei Bedarf erweitern.

Die Größe der SSD (Solid State Drive), die Sie für Ihren PC oder Laptop wählen sollten, hängt von Ihren Speicheranforderungen ab, also davon, wie viele und welche Art von Dateien Sie speichern möchten. Hier sind einige allgemeine Empfehlungen:

1. Leichte Nutzung (Grundlegende Anwendungen und Daten): Für grundlegende Nutzung wie Web-Browsing, Office-Anwendungen und das Speichern von Dokumenten könnte eine SSD mit 128 GB oder 256 GB ausreichend sein. Diese Größe bietet genug Platz für das Betriebssystem, grundlegende Software und eine moderate Menge an persönlichen Daten.

2. Mittlere Nutzung (Moderate Datenmengen): Wenn Sie planen, eine größere Anzahl von Anwendungen zu installieren, sowie eine anständige Sammlung von Fotos, Videos und Musik zu speichern, ist eine 512 GB SSD eine gute Wahl. Dies bietet genug Flexibilität für die meisten Benutzer, ohne ständig über den verfügbaren Speicherplatz nachdenken zu müssen.

3. Schwere Nutzung (Große Dateien und Anwendungen): Für Benutzer, die mit großen Dateien arbeiten, wie z.B. Videobearbeitung, Spiele oder umfangreiche Software-Sammlungen, wäre eine 1 TB SSD oder größer empfehlenswert. Dies bietet viel Platz für große Projekte, Spielebibliotheken und umfangreiche Mediensammlungen.

4. Professionelle Nutzung (Sehr große Datenmengen): Profis, die mit extrem großen Dateisätzen arbeiten, wie z.B. 4K/8K Videobearbeitung, professionelle Fotografie oder komplexe wissenschaftliche Simulationen, könnten sogar 2 TB SSDs oder mehr in Betracht ziehen, um ihren Speicherbedarf zu decken.

Es ist wichtig zu beachten, dass SSDs im Vergleich zu herkömmlichen Festplatten (HDDs) schneller und zuverlässiger sind, aber in der Regel teurer pro Gigabyte. Eine Möglichkeit, Kosten zu sparen, besteht darin, einen Laptop mit einer kleineren SSD für das Betriebssystem und die am häufigsten verwendeten Anwendungen zu wählen und zusätzlichen Speicherplatz durch eine externe Festplatte oder Cloud-Speicher zu ergänzen, insbesondere für große Dateien, die Sie nicht ständig benötigen.

Zubehör